rolandepper




top_2017 html top_2016 html top_2016 html top_2013 html top_2013 html top_2012 html top_2011 html top_2010 html top_2009 html top_2008 html top_2007 html top_2006.html hochformate 1 querformate 1

top_fotojobs_2017 top_fotojobs_2016 top_fotojobs_2014 top_fotojobs_2014 top_fotojobs_2013 top_fotojobs_2012 top_fotojobs_2011 top_fotojobs_2010 top_fotojobs_2009 top_fotojobs_2008 top_fotojobs_2007 fotos 1



rückwärts in der Zeit ---- F 11 sorgt für eine optimale Bildschirmausnutzung ---- vorwärts in der Zeit
Impressum




Links
Kontakt




www.eine-hohle-hand.de


www.eine-hohle-hand.de

Nr. 228 / 2011



eignet sich ganz hervorragend,
um einen Blick
in die Zukunft zu werfen.

Weil was hohl ist
auch hohl bleibt.
Schaun wir uns doch mal
die Verteilung des Nettovermögens
deutscher Haushalte an:
die untersten 20 % haben einen Anteil von -0,2%
die nächsten 20 % haben 0,3 %
die nächsten 3,5 %,
die nächsten 14,1 %.
80 % der Bevölkerung haben also 17,9 %.

Der Rest kriegt die Zinsen.


17. August 2011



Kleiner Kommentar per mail? Bitteschön::



Das Bild kann gerne mit oder ohne Text als Fotodruck bestellt werden:

Koof mich